Vita


* 06.09.1968 in Bochum

seit 1998               Individuelle Trainingsbetreuung im Breiten- und Leistungssport in den Bereichen Laufen und Triathlon. Seit Herbst 2004 werden sportliche Erfolge und präventives Gesundheitstraining für eine bessere Lebensqualität in vereint.

seit 04/2005        Institutsleiter im medi sport Darmstadt. Therapie und Training orthopädischer Krankheitsbilder sowie Beratung und Umsetzung im persönlichen und betrieblichen Gesundheitsmanagement.

1999-07/2004     Geschäftsführender Gesellschafter der SMZ Bochum GmbH (Sportmedizinisches Zentrum - Analysen und Trainingstherapie). Zielsetzung war die nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität bei Personen mit Wirbelsäulenbeschwerden durch gerätegestütztes, kontrolliertes und individuelles Training. Beratung im persönlichen und betrieblichen Gesundheitsmanagement

1998-1999
          Personal Trainer von Alexander Hofmann (damaliger amtierender Europameister 250 ccm)
Tätigkeit: Physische Vorbereitung auf den Motorrad Grand Prix 1999 sowie persönliche Betreuung während der Weltmeisterschaftsrennen. Besonderheit: Cross-over der eigenen Erfahrungen aus dem Leistungssport (Triathlon) sowie Trainingsoptimierung durch Trainingspartizipation und sportspezifische Motivation.

1998                      Abschluss des Diplom-Studiengang Sportwissenschaft (Note: gut); Diplomarbeit im Schwerpunkt Sportmedizin „Einfluss der Tretfrequenz bei Fahrradergometerstufentests auf den Energiestoffwechsel und die Pedalkräfte“ (Note: sehr gut)


sportliche Erfolge

2008 New York City Marathon in 2:39:36
2007 Frankfurt Marathon in 2:44:10
2003 Berlin Marathon in 2:54:18
2003 Trondheim-Oslo,
Radmarathon - 540 km Nonstop
1996/2001 Ötztaler Radmarathon,
238 km - 5500 Höhenmeter
1992/93/96 Triathlon „Quelle Ironman Roth“
1991/93/94 Triathlon Langdistanz in Nizza
(1994 Weltmeisterschaften)
1990 Berlin Marathon in 3:02:54
1990 Deutsche Triathlonmeisterschaften Olympische Distanz in Berlin